Rent a Cook - Sardinien

Kochen ist Liebe

Privatkoch auf Sardinien - Rent-a-Cook

und die sardische Küche ist unsere Leidenschaft... schlicht, einfach, bodenständig und nur die besten Zutaten.

Sie möchten sich in Ihrem Urlaub auf Sardinien mit Spezialitäten aus der sardischen Küche richtig verwöhnen lassen? Dann organisieren Sie doch für Ihre Liebsten oder mit Ihren Freunden ein ganz besonderes Erlebnis...

Mieten Sie mit Rent-a-Cook Sardinien einen Privatkoch / Köchin.

In entspannter Atmosphäre kommt unser Privatkoch in Ihr Feriendomizil und bereitet Ihnen dort Ihr ganz persönliches sardisches oder mediterranes Menue.

Mieten Sie sich einen Koch oder Ihre Köchin - auf Sardinien, der schönsten Insel im Mittelmeer.



Unsere Menues

In den mehrgängigen Menues bei Rent-a-Cook Sardinien (auf Wunsch gerne vegetarisch oder mit Rücksicht auf Lebensmittelallergien - bitte sprechen Sie uns an), entdecken Sie unsere Kreationen mit Spezialitäten aus der Region, Schafs- (Pecorino) oder Kuhmilchkäse (Peretta oder Casizolu), Fleisch von sardischen freilaufenden Rindern, Zicklein, Lamm oder Schwein aus ausgezeichneten galluresischen Zuchten. Kleine sardische Leckereien zum Kennenlernen wie Eingelegtes (verschiedenste Gemüse), biologisches sardisches Olivenöl aus Castelsardo, den schwarzen sardischen Reis, hausgemachte Brotspezialitäten, Honig von kleinen Imkern aus der Region und je nach Saison und Frucht hausgemachte Marmelladen.

Je nach Jahreszeit und Saison, entdecken Sie mit Ihrem Privakoch Service weiterhin Spezialitäten aus sardischen Wildkräutern und Gemüsen. Wie zum Beispiel im Frühjahr Omelettes aus wildem Spargel (Asparagi) oder La Merca, die Suppenspezialität mit Ursprüngen in Nuoro. Wilder Fenchel köchelt mit weißen Bohnen langsam im Topf und wird am Ende abgerundet mit einem speziellen Käse aus dem Herzen Sardiniens, der Barbagia.

Kosten Sie die sardischen Ravioli mit mit einer Füllung aus Steinpilzen oder süssem Ricotta, die hausgemachte Zuppa Gallurese, Fregola mit Gemüse oder das deliziose Pane Frattau nach Art des Hauses mit einem feinen Ragout aus frischen Tomaten oder Zicklein.
Wir bieten Ihnen jahreszeitlich wechselnde, mehrgängigen Menues, vitale Vollertkost, vegetarische oder feine Fleisch- oder Fischgerichte - die Zutaten kommen aus dem eigenen Anbau oder ausschließlich von ausgezeichneten Lieferanten aus der Region.

Die Menues bestehen aus einem Aperitiv, Antipasti (Vorspeisen und/oder Süppchen), den Primi Piatti (erste Hauptspeise), Secondi (zweite Hauptspeise) und dem Dessert (Dolci). Im Menue sind ein halber Liter Hauswein pro Person und unser hausgemachter Absacker Likeur (Mirto, Arancino etc.) enthalten.

Gerne beraten wir Sie mit einer feinen Auswahl handverlesener sardischer Weine (nach Absprache - gegen Aufpreis).

So funktioniert's

Sie suchen sich schon vor oder während Ihrem Urlaub Wunschtermin und Wunschmenue aus und um den Rest kümmert sich Rent-a-Cook Sardinien.

Keine Vorbereitungen, kein EinkaufsStress beim Kochen und... Sie können gerne über die Schulter schauen, Fragen oder mitmachen oder Sie lehnen sich entspannt zurück und lassen sich einfach nur verwöhnen.

Die Menues werden ganz nach Ihnen Wünschen zusammengestellt: sardisches Menue, mediterranes Menue, Vegetarisch oder Fisch und Meeresfrüchte und das in zwei lukullischen Kategorien, bodenständig Schlemmern oder Highlight Menue.

Alle Zutaten für Ihre Menue ersteht Ihr Rent-a-Cook Sardinien-Team aus einem Pool zuverlässiger handverlesener Bio-Lieferanten für Gemüse. Fleisch, Wurst, Käse, Olivenöl von regionalen Herstellern. Ihr Koch bringt alles mit, Sie müssen sich um nichts kümmern. Lediglich die Qual der Menüwahl bleibt Ihnen nicht erspart.

In den mehrgängigen Menüs sind enthalten:
sardischer Aperitiv
Vorspeisen / Antipasti
erster Gang / Primo
zweiter Gang / Secondo
Nachspeise / Dolci
1 Liter Hauswein Vino Rosso oder Bianco für 2 Personen
unsere Absacker, sardischer Mirto, Arancino, Limoncino

Während Sie Ihr ganz persönliches sardisches Dinner beenden übernimmt Ihr Privatkoch die Aufräum- und Reinigungsarbeiten in der Küche, die so hinterlassen wird wie sie vorgefunden wurde.

Rent a Cook Sardinien - ein ganz besonderes Erlebnis für einen ganz besonderen Urlaub...

- Einkauf und Vorbereitung sardisches 4-Gänge-Menü ab 2 Personen in Ihrem Feriendomizil
- vorherige indviduelle Zusammenstellung Ihres Wunschmenues
- Zutaten und Service
- 1 l. Hauswein & Absacker
- Anreise OHNE Anfahrtskosten für Rena Majore, Santa Teresa, Porto Pollo, Palau, Cannigione, Arzachena
- Reinigung und Aufräumen der Küche
- Zusatzleistungen können auf Wunsch nach Absprache (spezielle Auswahl Weine, weitere Gänge, Spezialmenues etc. )

Dauer - ca. 2 bis 2,5 Stunden

- Menue - Bodenständig schlemmern - Sardisch, Vegetarisch, Fisch oder Fleisch - 40,-- Euro pro Person

- Menue - Highlight Menue - Sardisch, Vegetarisch, Fisch oder Fleisch - 50,-- Euro pro Person

mind. 2 Personen - max. 8 Personen

ab 9 Personen, sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr persönliches Angebot.

Preise verstehen sich inkl. Anfahrtskosten für Rena Majore, Santa Teresa, Porto Pollo, Palau, Cannigione, Arzachena. Exkl. IVA

Zusatzkosten/Zusatzleistungen
- weitere Anreisekosten km á 1,-- Euro (Portobello Gallura, Vignola, Costa Smeralda, Baia Sardinia) - bitte fragen Sie an, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot
- Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl handverlesener sardischer Weine

  • Rent-a-Cook Sardinien ist ganzjährig für Sie da
  • Wir empfehlen rechtzeitige Terminabsprache/Buchung
  • Lebensmittelunverträglichkeiten/Allergien? bitte sprechen Sie uns an, gerne richten wir uns darauf ein
  • Zusatzleistungen möglich (Geschirr, Gläser, korrespondierende Getränke) sprechen Sie uns an
  • Partyservice
  • Yacht Service

Letzte Änderung am Donnerstag, 26. Oktober 2017 um 17:55:22 Uhr.

Linktipps Sardische Küche

Süddeutsche Zeitung, Reiseführer Sardinien - Essen und Trinken